Infos zur Zertifizierung

Das ERCA-Zertifizierungssystem wurde entwickelt um dauerhaft qualitativ hochwertige und zuverlässige Dienstleistungen zu gewährleisten und weiter zu verbessern. Derzeit werden Inspektionsstellen und Ausbildungsstellen zertifiziert.

Kurzbeschreibung

Die ERCA zertifizierten Inspektions- oder Ausbildungsstellen sind Mitglieder der ERCA. Sie bewerben sich schriftlich bei der ERCA. Dazu beschreiben sie ihre fachliche Kompetenz und weisen ihre Beruferfahrung nach. Sie beschreiben ihre Firmenstruktur und ein Qualitässystem um die Dienstleistungen dauerhaft zuverlässig und sicher anzubieten und müssen andere wichtige Kriterien wie Versicherungsschutz nachweisen.

Ein ERCA-Koordinator leitet und koordiniert alle Prozesse der Zertifizierung. Er informiert den Vorstand und wird in maßgeblichen Entscheidungen durch den Vorstand und die Vereinsgremien autorisiert und überprüft.

Wenn Sie eine Seilgarten-Inspektionsstelle suchen, sehen Sie sich auch die Liste der von ERCA zertifizierten Inspektionsstellen an.

Für den Fall, dass Sie an Ausbildungen interessiert sind, finden Sie wichtige Adressen in der Liste der ERCA zertifizierten Ausbildungsstellen.

Die ERCA Geschäftsstelle organisiert die Zertifikatsvergabe. Bei weiteren Fragen wenden sich sie bitte an die Geschäftsstelle. Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!